Neuigkeiten
10.02.2016 | Magnus Welsch
Viel Beifall gab es für Landtagskandidat Bernd Hitzler beim politischen Aschermittwoch der Kreis-CDU in Nattheim.
Gute vier Wochen vor der Landtagswahl machte Landtagskandidat Bernd Hitzler
seine Standpunkte im Nattheimer Bischof-Sproll-Haus vor etlichen Parteimitgliedern und Wählern deutlich. Unterstützt wurde er von der Kreisparteichefin Dr. Inge Gräßle und dem Wahlkreisabgeordneten im Bundestag, Roderich Kiesewetter. Bei Bismarckheringen und einer angeregten politischen Diskussion wurde die Fastenzeit auf der Ostalb eingeläutet.
weiter

31.01.2016 | Magnus Welsch
Parteijubilare geehrt
Sontheim - Traditionell steht im Anschluss an die Winterwanderung im Januar die Ehrung langjähriger Mitglieder der Sontheimer CDU auf dem Programm.

Dieses Jahr wurden mit Erwin Flögel, Franz Weibert, Georg Wimme, Hermann Hörger, Hermann Werner, Reinhard Barth und Manfred Linke gleich sieben Mitglieder für 40-jährige Treue zur Union mit der silbernen Nadel geehrt.

weiter

23.10.2015
Bei der diesjährigen Herbstsitzung diskutierten Vorstand und Mitglieder des CDU-Ortsverbands mit dem Zweitkandidaten für die Landtagswahl und dem neuen Kreisgeschäftsführer. Deutliche Worte fanden die CDU-Gemeinderäte zur Sontheimer Lokalpolitik. 
weiter

23.10.2015 | Magnus Welsch
Wechsel im Amt des Geschäftsführers des Heidenheimer CDU-Kreisverbandes

Michael Öxler ist fortan Geschäftsführer der über 600 Mitglieder umfassenden Kreispartei. Der 39-Jährige folgt auf Jürgen Dönninghaus, der nach 22 Jahren seine Führungsposition in der Heidenheimer CDU abgibt.

weiter

01.06.2015 | Magnus Welsch
Junge Union zu Besuch beim Bundesverfassungsgericht
Gelegenheit das höchste Gericht der Bundesrepublik zu besichtigen, hatte unlängst der Ortsverband der Jungen Union „Unteres Brenztal“.
weiter

14.03.2015 | Magnus Welsch
Mit Bernd Moser und Magnus Welsch wurden zwei Sontheimer beim Kreisparteitag in Heidenheim in den Kreisvorstand der CDU gewählt.


weiter

10.03.2015 | Frederik Schulz
Die Junge Union Unteres Brenztal schaut bei der neuansässigen Firma in Hermaringen hinter die Kulissen
 Unscheinbar liegt der Sitz der Firma Hauff-Technik am Ortseingang  Hermaringens. Dabei  ist Hauff-Technik eines der europaweit führenden Unternehmen im Bereich Gebäudeeinführungen.

 

weiter